Startseite Programm

Alle Infos zur Veranstaltung

Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Martin-Luther-Universität

Highlight familienfreundlich rollstuhlgerecht Ein Haustier wofür? Einblicke in die aktuelle Forschung der Haustierkundlichen Sammlung

17:00 bis 23:00 Uhr Ausstellung

Das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) ist eine zentrale Einrichtung der Universität und dient mit seinen ca. 5,3 Millionen Objekten der internationalen Forschung und der Lehre. Anlässlich der Langen Nacht der Wissenschaften öffnet das Museum für Haustierkunde seine Dauerausstellung mit Skeletten und Dermoplastiken von verschiedenen Haustierrassen und Wildformen für Rundgänge mit der ganzen Familie. Zusätzlich werden Aspekte der aktuellen Forschung in der Haustierkundlichen Sammlung Perspektiven auf die weltweit einzigartige Sammlung zum Hausstier anbieten und zum Gespräch mit Wissenschaftlerinnen anregen.

Referent Dr. Renate Schafberg, Dr. Ashleigh Haruda
Veranstaltungsort Museum für Haustierkunde "Julius Kühn", Adam-Kuckhoff-Strasse 35a

Infos zum Veranstalter

Das Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen (ZNS) ist eine zentrale Einrichtung der Universität und dient mit seinen ca. 5,3 Millionen Objekten der internationalen Forschung und der Lehre. Zu Gast sind Physiker, Astronomen, Amateurfunker, Mathematiker und Geologen mit eigenen Präsentationen.

Webseite: http://www.naturkundemuseum.uni-halle.de

Drucken
familienfreundlich rollstuhlgerecht

Haltestelle Haltestelle Nr. 9:
Am Steintor