Startseite Programm

Alle Infos zur Veranstaltung

Orientalisches Institut

Al-Faraj ba‘da ash-shidda - Krisen und menschliches Handeln

21:00 bis 21:30 Uhr Vortrag

Al-Faraj ba‘da ash-shidda (Erleichterung nach einer Notlage) ist ein altes Thema nicht nur in der arabischen Literatur. Wie handeln Menschen in und nach schweren persönlichen oder gesellschaftlichen Krisen? Wie wird dieses Handeln in verschiedenen Arten von Texten dargestellt? Wir bringen Beispiele aus verschiedenen Zeiten der syrischen Geschichte vom 10. Jh. bis zur Gegenwart.

Referent Prof. Dr. Astrid Meier, Prof. Dr. Ralf Elger, Dr. Stefan Knost
Veranstaltungsort Orientalisches Institut, Seminar für Arabistik und Islamwissenschaft, Seminar füe Christlichen Orient und Byzanz, Seminar für Judaistik/Jüdische Studien, Mühlweg 15

Infos zum Veranstalter

Webseite: http://www.orientphil.uni-halle.de

Drucken

Haltestelle Haltestelle Nr. 5:
Mühlweg