Startseite Programm

Veranstaltungen

Einrichtung für Transfusionsmedizin

Blutige Nacht: Blutspende mit Typisierungsaktion                                        

10:00 bis 21:00 Uhr Sonstiges

Retten Sie Leben: Blutspende mit Typisierungsaktion.

Veranstaltungsort Universitätsklinikum, Universitätsklinikum, Ernst-Grube-Straße 40; Funktionsgebäude 2, Ebene 04

rollstuhlgerecht
Institut für Anatomie und Zellbiologie

Führungen durch die Meckelsche Sammlung                                        

14:00 bis 15:30 Uhr Führung

Die Führungen dauern etwa 1,5 Stunden. Der Einlass ist nur mit Eintrittskarten möglich. Diese werden am Montag, 01. Juli, in der Tourist-Info im Marktschlösschen zwischen 17 und 19 Uhr kostenlos ausgegeben. Nur solange der Vorrat reicht!

Veranstaltungsort Institut für Anatomie und Zellbiologie // Meckelsche Sammlung, Große Steinstraße 52

Institut für Anatomie und Zellbiologie

Führungen durch die Meckelsche Sammlung                                        

16:00 bis 17:30 Uhr Führung

Die Führungen dauern etwa 1,5 Stunden. Der Einlass ist nur mit Eintrittskarten möglich. Diese werden am Montag, 01. Juli, in der Tourist-Info im Marktschlösschen zwischen 17 und 19 Uhr kostenlos ausgegeben. Nur solange der Vorrat reicht!

Veranstaltungsort Institut für Anatomie und Zellbiologie // Meckelsche Sammlung, Große Steinstraße 52

Arbeitskreis Studieren mit Kind

Highlight Insel der kleinen Entdecker                                        

16:00 bis 20:00 Uhr Mitmachprogramm

Der AK Studieren mit Kind begrüßt die kleinsten Entdecker der LNdW. Unter dem Motto sehen, fühlen, staunen dürfen Kinder bis 4 Jahren in einer ruhigen Umgebung spielen und entdecken. Wickelmöglichkeiten sind vorhanden.

Themenroute Spiel, Spannung, Spaß - Kinderprogramm
Veranstaltungsort Juridicum, Juristische und Wirtschaftswissenschaftl. Fak./Juristischer Bereich, Universitätsplatz 5; Innenhof Juridicum

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Institut für Biochemie und Biotechnologie

Grillstand Fachschaftsrat Biochemie                                        

16:30 bis 22:00 Uhr Kulinarisches Angebot

Hunger nach Neugier? Damit Sie nach den vielen Experimenten und interessanten Vorträgen ausreichend versorgt sind, bieten wir frisch zubereitetes Grillgut & Getränke an. Für Fleischliebhaber und Vegetarier ist gesorgt. Besuchen Sie uns!

Veranstaltungsort Institut für Chemie, Kurt-Mothes-Straße 2

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Gesellschaft für astronomische Bildung e.V.

Öffentliche Beobachtung                                        

17:00 bis 01:00 Uhr Mitmachprogramm

Mit verschiedenen Teleskopen können Sie Sterne, Planeten, Galaxien und vieles mehr mit eigenem Auge bestaunen. Dabei werden hilfreiche Beobachtungstipps gegeben.

Referent Vereinsmitglieder der GAB und des Astrovereins Kanena
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Wiese hinter dem Institut

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik

"...da steht der Mensch nackter als im Sonnenbad." (Tucholsky) - Über Lampenfieber und Redeangst                                        

17:00 bis 17:30 Uhr Vortrag

Lampenfieber und Redeangst sind weit verbreitete Phänomene und die meisten Menschen leiden darunter. Woher kommen diese Ängste, wie äußern sie sich und was kann man dagegen tun? Der Vortrag gibt Antworten auf diese Fragen.

Referent Dipl.- Sprechwiss. Dirk Meyer
Veranstaltungsort Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik, Emil-Abderhalden-Str. 26-27; Adam-Kuckhoff-Straße 35, SR 1

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

2D ist zu flach: 3D-Modelle mit dem Molekülbaukasten                                        

17:00 bis 22:30 Uhr Mitmachprogramm

Substanz A + Substanz B reagiert zu Substanz C? Mit Marius entwerft Ihr chemische Reaktionen am Computer und am Plastikmodell. Dabei erfahrt Ihr, wie man den Reaktionsverlauf mit Hilfe von Programmen berechnen kann.

Referent Marius Erbert
Veranstaltungsort Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Weinberg 3; Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Institut für Geowissenschaften und Geographie

3D-Druck von Mineralen                                        

17:00 bis 01:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Vielfältige Formenkombination an Mineralen lassen sich mit Hilfe des 3D-Drucks nicht nur wie bisher aufwändig als Holz- oder Gipsmodelle herstellen, sondern können durch Formgebung einer heißen Kunstoffmasse als Modelle präzise „gedruckt“ werden.

Referent Prof. Herbert Pöllmann
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Von-Seckendorff-Platz 3, 2. OG, Raum 3 2.37.0

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

Alles CRISPR oder was?                                        

17:00 bis 22:30 Uhr Präsentation/ Allg. Information

CRISPR/Cas ist eine leistungsfähige Methode, um ganz gezielt einzelne Gene zu verändern. Wie CRISPR funktioniert und welche Unterschiede es zu konventionellen Züchtungsansätzen gibt, erfahrt Ihr hier. Kommt vorbei und macht Euch ein Bild!

Referent Antje Hellmuth
Veranstaltungsort Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Weinberg 3; Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht