Startseite Programm

Veranstaltungen

Abteilung Musikpädagogik/künstlerische Praxis

Ein Koffer voll Musik ... von AnSpielung bis Zither-Reinhold - Ein digitales Musikkoffer-Projekt                                        

17:00 bis 17:30 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Die interaktive Website musikkoffer-sachsen-anhalt.de lädt seit kurzem alle Musikinteressierten dazu ein, sich mit ein paar Klicks auf eine musikalische Spurensuche zu begeben. Einige Themenpfade mit spannenden Musikbeiträgen werden präsentiert.

Referent Dr. Susanne Maas, Sonja Renner, Dr. Christine Klein
Themenroute Mein Herz begehrt Kultur - Vielfältige kulturelle Angebote.
Veranstaltungsort Institut für Musik, Abt. Musikpädagogik/Künstlerische Praxis, Kleine Marktstraße 7; Haus 1, 4. OG, Raum 471

Wissenschaftsjahr familienfreundlich rollstuhlgerecht
Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS

Einarmiger 4-Punkt-Biege-Bandit                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Mitmachprogramm

„Materialprüfung mit links“ kann jeder, wenn mechanische Festigkeitsprüfung von Mini-PV-Modulen in die eigene Hand genommen wird. Welche Kräfte halten Module aus? Wann knackt die erste Solarzelle? Was bringt da noch Leichtbau? Sie sind am Drücker!

Veranstaltungsort Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS, Walter-Hülse-Straße 1; Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Charles-Tanford-Proteinzentrum

Einblicke in die Proteinforschung                                        

17:00 bis 20:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Wissenschaftler des Proteinzentrums erklären Aspekte ihre Forschung

Referent Wissenschaftler des Proteinzentrums
Veranstaltungsort Charles-Tanford-Proteinzentrum, Kurt-Mothes-Str. 3a

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

Einblicke in die Wissenschaft                                        

17:00 bis 23:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Warum können wir uns in der Gentechnikdebatte nicht einigen? Welche Chancen bietet die Digitalisierung im Agrarsektor? Wie kann die Integration von Rückkehrern im Kosovo gelingen? Diese und weitere Forschungsthemen werden vorgestellt.

Veranstaltungsort Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO), Theodor-Lieser-Straße 2

rollstuhlgerecht
Franckesche Stiftungen zu Halle

Eingecheckt und mitgemacht im „hotel global“                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Ausstellung

In der Mitmachausstellung gehen Kinder und Familien auf Globalisierungsreise und treffen die Umweltaktivistin Jane Goodall, den Weltreisenden Phileas Fogg, den Kapitän eines Riesencontainerschiffs oder Fatima, das marokkanische Zimmermädchen...

Veranstaltungsort Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1; Historisches Waisenhaus, Haus 1

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik

Führung durch die Phonetische Sammlung                                        

17:00 bis 17:45 Uhr Führung

Bei der Führung durch das Schallarchiv der Universität Halle werden Ihnen historische und neuere Geräte zur Schallaufzeichnung und Schallwiedergabe präsentiert. Dabei können Sie Hörbeispiele der historischen Tonträger erleben.

Referent Dipl.-Ing. Peter Müller
Veranstaltungsort Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik, Emil-Abderhalden-Str. 26-27; 3. OG, R 3.12

familienfreundlich rollstuhlgerecht
ULB - Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt

Führung durch die Zweigbibliothek Steintor-Campus                                        

17:00 bis 17:30 Uhr Führung

Führung durch die 2015 neu eröffnete geistes- und sozialwissenschaftliche Zweigbibliothek Steintor-Campus.

Veranstaltungsort ULB // Zweigbibliothek Steintor-Campus, Zweigbibliothek Steintor-Campus, Emil-Abderhalden-Straße 25; Treffpunkt im Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht
@LLZ | Zentrum für multimediales Lehren und Lernen

Fakten oder doch nur F@ke? Hätten Sie es erkannt?                                        

17:00 bis 23:00 Uhr Mitmachprogramm

Falschmeldungen und Fehlinformationen begegnen uns überall. Können Sie wahre von falschen Meldungen unterscheiden? Testen Sie sich auf unserer “Lügentour 2.0”, entlarven Sie Fakes und erfahren Sie, wie man Falschmeldungen erkennen kann.

Themenroute Man lernt nie aus - Wissenswertes für den Alltag
Veranstaltungsort Burse zur Tulpe, Universitätsring 5; Hallischer Saal

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Franckesche Stiftungen zu Halle

Faszinierende Bücherwelt. Führungen durch die Kulissenbibliothek                                        

17:00 bis 18:00 Uhr Führung

Eine Führung durch den ältesten erhaltenen profanen Bibliotheksbau Deutschlands: Wie in einem Theater ruhen die Bücher in den marmorierten Regalen der Kulissenbibliothek und geben einen Einblick in die faszinierende Bücherwelt des 18. Jahrhunderts.

Veranstaltungsort Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1; Kulissenbibliothek, Haus 22

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie

Fingerspiele für Spielefinger                                        

17:00 bis 22:30 Uhr Mitmachprogramm

Beim Pipettieren und Spitzenstecken braucht Ihr scharfe Augen und flinke Finger! Denn wir stoppen Eure Zeit.

Referent Susanne Kirsten und Susanne Berlin
Veranstaltungsort Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Weinberg 3; Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht