Startseite Programm

Veranstaltungen

Institut für Altertumswissenschaften, Seminar für Orientalische Archäologie und Kunstgeschichte

Luristanbronzen - Museale Sammlungen zwischen Originalen und Fälschungsverdacht                                        

17:30 bis 18:00 Uhr Vortrag

Luristanbronzen sind dekorative Objekte, die aus dem iranischen Zagros stammen sollen und dort vom 3.-1. Jt.v.Chr. in verschiedenen Kontexten niedergelegt wurden. Die sehr große Zahl der Stücke in Museen ließ sie früh unter Fälschungsverdacht fallen.

Referent Dr. Simone Arnhold
Veranstaltungsort Seminar für Orientalische Archäologie und Kunstgeschichte, Emil-Abderhalden-Str. 28

rollstuhlgerecht
Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik

Highlight Sonderführung für Gehörlose                                        

17:30 bis 19:00 Uhr Führung

In dieser Sonderführung werden alle Stationen unseres regulären Programms besucht und in Gebärdensprache übersetzt. Mehr Informationen und Anmeldung über: https://www.mpi-halle.mpg.de/lange-nacht-2019.html

Veranstaltungsort Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg 2

familienfreundlich
Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Tiefsee-Lounge Künstliche Intelligenz in der Meeresforschung?                                        

17:30 bis 17:45 Uhr Film

Lassen Sie sich im Liegestuhl in die Tiefen der Meere entführen. Erfahren Sie in Filmen des Bremer Zentrums für Marine Umweltwissenschaften MARUM, wie Künstliche Intelligenz die Tiefseeforschung verändert.

Referent Albert Gerdes, Konsortium Deutsche Meeresforschung
Themenroute Künstliche Intelligenz - Wissenschaftsjahr 2019
Veranstaltungsort Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jägerberg 1; OG, Vortragssaal

Wissenschaftsjahr familienfreundlich rollstuhlgerecht
Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik

Yanny oder Laurel?                                        

17:30 bis 18:00 Uhr Vortrag

Ein Audioclip sorgte im Sommer 2018 für Aufregung im Internet und darüber hinaus: Sagt die Stimme darin „Yanny“ oder „Laurel“? Im Vortrag wird mit Hilfe der Phonetik erklärt, wie es zu dieser Verwirrung kommen konnte und was wirklich zu hören ist.

Referent Dr. phil. Alexandra Ebel
Veranstaltungsort Abteilung für Sprechwissenschaft und Phonetik, Emil-Abderhalden-Str. 26-27; Adam-Kuckhoff-Straße 35, SR 1

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

„Abenteuer Bodenleben“ – Eine Begegnung auf Augenhöhe                                        

18:00 bis 23:00 Uhr Mitmachprogramm

Erleben Sie mit der Virtual-Reality-Anwendung „Abenteuer Bodenleben“ einen real existierenden, aber unzugänglichen Lebensraum – den Boden unter unseren Füßen. Auf die Größe einer Landassel geschrumpft erkunden Sie den Porenraum und die Laubstreu.

Referent Jens Wesenberg, Senckenberg Görlitz
Veranstaltungsort Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), Standort Halle, Theodor-Lieser-Straße 4; Foyer

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Dorothea Erxleben Lernzentrum Halle

Altern Sie um Jahre in Sekunden - mit dem Alterssimulationsanzug                                        

18:00 bis 21:30 Uhr Mitmachprogramm

Erleben Sie die Beschwerden des Alters real und lassen Sie sich bekleidet mit einem Alterssimulationsanzug in die virtuelle Realität mitnehmen. Erleben Sie verschiedene Wahrnehmungsveränderungen, welche im Alter oder z.B. bei Demenz auftreten können.

Themenroute Rund um die Gesundheit - Ich und mein Körper
Veranstaltungsort Universitätsklinikum, Universitätsklinikum, Ernst-Grube-Straße 40; Lehrgebäude FG 5/6, Seminarräume

rollstuhlgerecht
Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie

Analysen des biofunktionalen Alters                                        

18:00 bis 21:30 Uhr Mitmachprogramm

Das Forschungslabor der Herzchirurgie informiert über das biofunktionale Alter. Wie alt sind Ihre Gefäße – lassen Sie es testen!

Veranstaltungsort Universitätsklinikum, Universitätsklinikum, Ernst-Grube-Straße 40; Lehrgebäude FG 5/6, Seminarräume

rollstuhlgerecht
Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät/Juristischer Bereich

Auch du brauchst Europa!?                                        

18:00 bis 00:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Informationsstand des Europäischen Dokumentationszentrums rund um das Thema Europa.

Veranstaltungsort Universitätsplatz, Universitätsplatz 9; Stand auf dem Universitätsplatz

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik

Auf dem Weg zum (richtigen) Schreiben: Schreibvielfalt und Schreibvarianten von Erstklässlern                                        

18:00 bis 21:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

In der Ausstellung wird an Schreibungen von Erstklässlern gezeigt, wie unterschiedlich die Schreibentwicklung verlaufen kann. Besucher*innen können anhand von Aufgaben/Fragen, Ihre eigenen Vorstellungen vom Schreibenlernen prüfen und diskutieren.

Referent Frau Dr. Sabine Kirchner
Veranstaltungsort Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1; Haus 31, Eingangsbereich

familienfreundlich rollstuhlgerecht
ULB - Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt

Auf den Spuren der Dinosaurier                                        

18:00 bis 23:00 Uhr Ausstellung

Kleine und große Dinofreunde können sich in der Zweigbibliothek Geowissenschaften auf Spurensuche in die Welt der Dinosaurier begeben. Dazu werden Bücher und Fossilien zur Geschichte der Dinosaurierforschung gezeigt.

Referent Martin Scheuplein
Veranstaltungsort ULB // Zweigbibliothek Geowissenschaften, Von-Seckendorff-Platz 3-4

familienfreundlich rollstuhlgerecht