Startseite Programm

Alle Infos zur Veranstaltung

Aleksander-Brückner-Zentrum für Polenstudien

Highlight familienfreundlich Wie lerne ich Polen auf Polnisch kennen? Eine touristische Kontakthilfe

17:00 bis 18:00 Uhr Mitmachprogramm

Fehlt Ihnen auch manchmal ein gekonnter Einstieg für den Smalltalk? Oder sind Sie, ganz im Gegenteil, eher wenig kontaktscheu? In beiden Fällen scheinen Sie bei uns gut aufgehoben zu sein. Unser Nachbarland Polen verzeichnet eine Bevölkerunsgszahl von etwa 38 Mio. und in Sachsen-Anhalt leben immerhin mehr als 10.000 Menschen polnischer Herkunft. Wir möchten Ihnen die Kontaktaufnahme erleichtern! Unser linguistischer und kultureller Crashkurs bietet sowohl für absolute Beginner als auch für erfahrenere Polenkenner noch etwas Neues. Auf der Reiseroute steht ein Abstecher auf das Terrain der polnischen Aussprache, eine Fahrt in die Geschichte der polnischen Sprache sowie einige weitere überraschende Stationen. Lernen Sie zudem unseren Reisepartner, den Masterstudiengang Interdisziplinäre Polenstudien näher kennen. Zapraszamy! / Herzlich willkommen!

Referent Dominik Fischer, Janine Hesse, Paulina Gulińska-Jurgiel, Martina Kuhnert
Veranstaltungsort Melanchthonianum, Universitätsplatz 9; EG, HS Z

Infos zum Veranstalter

Webseite: http://www.polenstudien.de

familienfreundlich

Haltestelle Haltestelle Nr. 7:
Neues Theater