Startseite Programm

Veranstaltungen

Institut für Geowissenschaften und Geographie

Das Gedächtnis der Metalle                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Das Gedächtnis der Metalle

Referent T. Beirau
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Haus Geologie, 2. Etage

Institut für Geowissenschaften und Geographie

Das reicht gerade zum Duschen: Ungenießbares Wasser (Salzwasserintrusionen)                                        

17:00 bis 00:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Viele Küstenstädte kämpfen mit eindringendem Salzwasser

Referent Wiebke Schramm
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Haus Geologie, 1. Etage

Institut für Altertumswissenschaften, Seminar für Indologie, Philosophische Fakultät I

Dein Name in Devanagari und Sharada                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Über den Abend der 17. LNdW können sich Interessierte unter Anleitung eines Indologen mit einigen Schriftarten vertraut machen lassen, die für das Altindische (Sanskrit) in Gebrauch waren und teilweise immer noch sind. Der Fokus richtet sich hier ...

Veranstaltungsort Institut für Altertumswissenschaften, Seminar für Indologie, Emil-Abderhalden-Str. 9; Arbeitsraum 1.OG

Seminar für Slavistik

Dein Semester in Südosteuropa-über ErasmusPlus nach Sarajevo u. Novi Sad mit (Austausch-)Studierenden                                        

17:00 bis 18:00 Uhr Vortrag

Studierende der Germanistik und Slavistik aus Halle können als Erasmusstudierende die kulturell äußerst inspirierende Atmosphäre Südosteuropas intensiv erleben. Heute können darüber Informationen ausgetauscht und Fragen geklärt werden.

Referent Dr. Eva Kowollik u. Studierende
Veranstaltungsort Seminar für Slavistik, Adam-Kuckhoff-Straße 35; Raum 3.04 (3. Etage)

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Hochschule Merseburg

Die Hochschule Merseburg als familienfreundlicher Studien- und Arbeitsort                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Die Hochschule Merseburg stellt sich als familienfreundlicher Studienort und Arbeitgeber vor. Präsentiert werden die verschiedenen lokalen Angebote und Maßnahmen für eine erfolgreiche Vereinbarkeit von Fürsorgeaufgaben und Studium oder Beruf.

Referent Sandra Frisch, Anita Schunke
Veranstaltungsort Melanchthonianum, Universitätsplatz 9; Sitzungszimmer, 1. OG

Wissenschaftsjahr familienfreundlich
Institut für Geowissenschaften und Geographie

Die Welt der leuchtenden Mineralien                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Die Welt der leuchtenden Mineralien

Referent C. Otgonbayar
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Haus Geologie, 2. Etage

Institut für Geowissenschaften und Geographie

Die Wildnis ruft!                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

Folge dem Ruf der Wildnis: Lerne Feuer ohne Streichholz und Feuerzeug zu machen, Wasser zu filtern und bastle deinen eigenen "wilden" Gegenstand

Referent Tom Renner, Anne-Kathrin Lindau, Fabian Hausig
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Geologischer Garten

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Franckesche Stiftungen zu Halle

Durch die Welt im Auftrag des Herrn. Reisen von Pietisten im 18. Jahrhundert                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Ausstellung

Wegbereiter der modernen Reisekultur: Schon im frühen 18. Jh. bauten die halleschen Pietisten Beziehungen europaweit, bis nach Sibirien, Südindien und Nordamerika, ja sogar in den Orient auf. Beeindruckend ist ihre umfassende Reiseorganisation.

Veranstaltungsort Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1; Historisches Waisenhaus, 2. Etage

familienfreundlich rollstuhlgerecht
Institut für Geowissenschaften und Geographie

EinBlick in die Welt der optischen Mikroskopie                                        

17:00 bis 22:00 Uhr Präsentation/ Allg. Information

EinBlick in die Welt der optischen Mikroskopie

Referent A. Neumann, K. Svensson
Veranstaltungsort Institut für Geowissenschaften und Geographie, Von-Seckendorff-Platz 3/4; Haus Geologie, 2. Etage

Hochschule Merseburg

Eine glänzende Sache - Schülerlabor "Chemie zum Anfassen"                                        

17:00 bis 20:00 Uhr Mitmachprogramm

Das Schülerlabor "Chemie zum Anfassen" der Hochschule Merseburg lädt Sie ein, die glänzende Welt der Metalle bei interessanten Experimenten zu erkunden.

Referent Dr. Almut Vogt
Veranstaltungsort Melanchthonianum, Universitätsplatz 9; Hörsaal F, UG

familienfreundlich