Springen Sie direkt:

Alle Veranstaltungen nach Busstationen

Busfahrplan anzeigen

Busfahrplan

Linie 1 – Busshuttle HIN
  • Ernst-Grube-Straße – Neuwerk
Busstation Abfahrtzeiten
Ernst-Grube-Straße 17 - 00 Uhr012141
Weinberg Campus 17 - 00 Uhr022242
Heinrich-Damerow-Straße 17 - 00 Uhr042444
Veränderte Linienführung 22:44 Uhr
Campus Heide Süd 16 Uhr47
17 - 00 Uhr072747
Veränderte Linienführung 22:47 Uhr
Campus Franckesche Stiftungen 16 Uhr57
17 - 00 Uhr173757
Steintor Campus 17 - 00 Uhr072747
01 Uhr07
Universitätsplatz 17 - 00 Uhr092949
01 Uhr09
August-Bebel-Straße 17 - 00 Uhr113151
01 Uhr11
Mühlweg 17 - 23 Uhr153555
Neuwerk 17 - 23 Uhr173757
Hinweis: Linienführung über Heideallee wegen Feuerwerk auf dem Von-Seckendorff-Platz (22:45–23:00 Uhr). 8 Bedienung der Haltestelle in der Heideallee.
Linie 1 – Busshuttle ZURÜCK
  • Neuwerk – Ernst-Grube-Straße
Busstation Abfahrtzeiten
Neuwerk 16 Uhr42
17 - 23 Uhr022242
00 Uhr02
Mühlweg 16 Uhr46
17 - 23 Uhr062646
00 Uhr06
August-Bebel-Straße 16 Uhr50
17 - 23 Uhr103050
00 Uhr10
Universitätsplatz 16 Uhr52
17 - 23 Uhr123252
00 Uhr12
Steintor Campus 16 Uhr56
17 - 23 Uhr163656
00 Uhr16
Campus Franckesche Stiftungen 17 - 23 Uhr042444
00 Uhr0424
Campus Heide Süd 17 - 00 Uhr143454
00 Uhr1434
Veränderte Linienführung 22:54 Uhr
Heinrich-Damerow-Straße 17 - 23 Uhr163656
00 Uhr1636
Veränderte Linienführung 22:56 Uhr
Weinberg Campus 17 - 23 Uhr183858
00 Uhr1838
Ernst-Grube-Straße 17 - 23 Uhr193959
00 Uhr1939
Hinweis: Linienführung über Heideallee wegen Feuerwerk auf dem Von-Seckendorff-Platz (22:45–23:00 Uhr). 8 Bedienung der Haltestelle in der Heideallee.
EXPRESS-Linie 2 – Busshuttle HIN
  • Campus Heide-Süd – Universitätsplatz
Busstation Abfahrtzeiten
Campus Heide-Süd 17 - 00 Uhr173757
01 Uhr17
Veränderte Linienführung 22:37 Uhr22:57 Uhr
Universitätsplatz 17 - 01 Uhr3555
01 Uhr1535
EXPRESS-Linie 2 – Busshuttle ZURÜCK
  • Universitätsplatz – Campus Heide-Süd
Busstation Abfahrtzeiten
Universitätsplatz 16 Uhr40
17 - 00 Uhr002040
01 Uhr0020
Friedemann-Bach-Platz 16 Uhr42
17 - 00 Uhr022242
01 Uhr0222
Campus Heide-Süd 16 Uhr55
17 - 00 Uhr153555
01 Uhr1535
Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Anästhesie zum Anfassen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 15, Ebene U-02, Ernst-Grube-Straße 40

Besichtigen Sie einen Intensivarbeitsplatz und erfahren Sie Wissenswertes zu Funktion und Ablauf einer Dialyse, Beatmung oder ECMO (extrakorporale Membranoxygenierung)

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Strahlentherapie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Bestrahlung mit der eigenen Atmung steuern: neueste Entwicklungen der Hochpräzisions-Strahlentherapie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene U-02, Ernst-Grube-Straße 40

Führung und Demonstration der Linearbeschleuniger neuester Bauart; Präsentation der atemgetriggerten Strahlentherapie

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Einrichtung für Transfusionsmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Blutige Nacht – von der Spende bis zur Transfusion
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 2, Ebene E-04, Ernst-Grube-Straße 40

Erfahren Sie Wissenswertes über unserer Blut und nutzen Sie die Möglichkeit zur Blutspende bzw. Stammzell- und Knochenmarktypisierung.

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Das Orthopädie-Labor: Von der Bewegungsanalyse bis zur Knochenhistologie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 18.45 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Lernen Sie unser Orthopädie-Labor kennen und testen Sie sich selbst: Ganganalyse, Laufanalyse, Gleichgewichtsdiagnostik, Sensomotorisches Training im Spacecurl, Sprungkrafttests uvm. Treffpunkt: Foyer des Lehrgebäudes FG 5/6 – vor den Aufzügen.

Karte

Platzhalter

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Demonstrationen und Mitmachaktionen aus dem Fachgebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Implantieren einer Knie- und Hüftendoprothese, Operationstechniken der Hals- und Lendenwirbelsäule, Arthroskopie von Kniegelenken, Gelenkspiegelungen, Versorgung von Brüchen mit Platten und Nägeln uvm.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

Platzhalter

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Zentrallabor
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Führungen durch das Zentrallabor des UKH
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 18.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Klinisch-chemische Labordiagnostik mit Hilfe einer Laborvollautomation. Der Treffpunkt für die Führungen ist das Foyer des Lehrgebäudes (FG 5/6), Ebene U-02 – bei den Aufzügen.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin II
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Dialyse – Lebensrettendes Blutreinigungsverfahren
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Wir geben Ihnen einen Überblick zur Funktionsweise einer Dialyse und stellen Ihnen verschiedene Dialysetechnik vor. Außerdem bieten wir Ihnen eine Blutdruckmessung vor Ort an.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Die hyperbare Oxygenation – Therapie in der Druckkammer
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 15, Ebene U-02, Ernst-Grube-Straße 40

Die Abteilung für hyperbare Oxygenation stellt den Ablauf und die Indikationen für eine Therapie in der Druckkammer vor. Außerdem können Sie die Druckkammer selbst besichtigen.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Institut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Die NAKO Gesundheitsstudie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Vorstellung der Studie und praktische Vorführung einzelner Untersuchungen.

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Viszerale, Gefäß- und Endokrine Chirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Endokrine Chirurgie: Behandlung von Schilddrüse, Nebennieren und Bauchspeicheldrüse
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement; Ebene E-02, Ambulanz der VGEC, Ernst-Grube-Straße 40

Informationen und Aktionen zu den folgenden Themen: Echtzeit-Funktionskontrolle des Stimmbandnervens bei Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenoperationen. Lernen Sie das kontinuierliche Neuromonitoring kennen!; Realistische Simulationsmodelle versetzen Sie in die Rolle des Schilddrüsenchirurgen – Wie entscheiden Sie?; Die Knotenstruma – eine “Volkskrankheit“? Mittels modernen Ultraschalls finden wir es für Sie heraus.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 18.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Viszerale, Gefäß- und Endokrine Chirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Gefäßchirurgie: Wenn´s läuft, dann läuft´s!
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-02, Ambulanz der VGEC, Ernst-Grube-Straße 40

Welche Methoden es gibt, mittels der Gefäßchirurgie das Blut am Laufen zu halten, erfahren Sie bei Videopräsentationen von Stentimplantationen. Außerdem demonstrieren wir Ultraschalluntersuchungen und die Funktionsweise von Stents.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinikum // Medizinische Fakultät
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Kulinarisches Angebot
  • merken
  • drucken
Grillspezialitäten und Getränke
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 22.00 Uhr
  • Außenbereich Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Im Außenbereich des Lehrgebäudes sorgt das Studentenwerk Halle an mehreren Grillständen für Ihr leibliches Wohl. Außerdem werden alkoholfreie und alkoholische Getränke angeboten.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

Im Universitätsklinikum Halle sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung der Universität repräsentiert. In den Instituten und stellt es seinen Auftrag in Forschung und Lehre sicher.

Platzhalter

Im Universitätsklinikum Halle (Saale) sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung einer traditionsreichen Universität repräsentiert. In breitgefächerten Universitätskliniken und Instituten stellen wir unseren Auftrag in Forschung und Lehre sowie die medizinische Betreuung für etwa 1 100 Betten sicher.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Haut und Licht
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Die Besucher erhalten umfangreiche Informationen zur Wirkung von UV-Strahlen auf der Haut und zum richtigen Sonnenschutz.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Pflegedienst am Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Ihr Krankenhausaufenthalt: Von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Das Belegungs- und Patientenmanagement stellt sich vor: Wie läuft die Patientenkoordination ab; Was müssen Sie über Vorsorgevollmachten wissen; Welche Perspektiven der häuslichen Versorgung gibt es nach der Krankenhausentlassung; Welche Auswirkungen hat das Versorgungsstärkungsgesetz auf das Krankenhaus, auf die Patienten uvm.

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Keine Angst vor Lungen- und Magenspiegelungen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Wir zeigen Ihnen, was bei diesen Untersuchungen passiert. Führen Sie an einem Modell selbst eine Lungenspiegelung durch und lernen Sie außerdem wie eine Ultraschalluntersuchung funktioniert.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinikum // Medizinische Fakultät
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Kinderprogramm: Mitmachzirkus
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Zirkusspektakel für Kinder ab 4 Jahren mit Seiltanzen, Kugellaufen, Jonglage, Akrobatik, Zirkusspiele uvm.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon familienfreundlich
  • Infoicon barrierefrei

Im Universitätsklinikum Halle sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung der Universität repräsentiert. In den Instituten und stellt es seinen Auftrag in Forschung und Lehre sicher.

Platzhalter

Im Universitätsklinikum Halle (Saale) sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung einer traditionsreichen Universität repräsentiert. In breitgefächerten Universitätskliniken und Instituten stellen wir unseren Auftrag in Forschung und Lehre sowie die medizinische Betreuung für etwa 1 100 Betten sicher.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Kinderradiologie: So sieht mein Bauch von innen aus
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kinderradiologie, Ernst-Grube-Straße 40

Ultraschall ermöglicht unschädlich detaillierte Darstellungen der Bauchorgane. Zum Mitmachen für Kinder und Erwachsene.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon für Jugendliche

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Institut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
LöwenKIDS-Studie: Untersuchung von Infektionen und der Immunabwehr bei Kindern
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Die LöwenKIDS-Studie ist eine Geburtskohorte mit dem Schwerpunkt Infektionserkrankungen und Entwicklung des Immunsystems. Ziel der Studie ist es, den Einfluss von akuten Infektionen, bakteriellen Besiedlungen und Impfungen auf die Entwicklung des Immunsystems sowie die Entstehung von Störungen innerhalb dieses komplexen Zusammenspiels zu untersuchen.

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Urologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Laparoskopieren Sie selbst – Der OP-Roboter „Da Vinci“ im Einsatz
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Testen Sie Ihr Können bei der robotergestützten Laparoskopie oder der konventionellen Laparoskopie am Modell. Wir stellen Ihnen unseren OP-Roboter „Da Vinci“ vor und erklären Ihnen den Unterschied zu konventionellen Operationsmethoden.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Lebensrettung zu Land und aus der Luft
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Hubschrauberlandeplatz am Haupteingang, Ernst-Grube-Straße 40

Besichtigen Sie einen Rettungshubschrauber der DRF-Luftrettung und einen Rettungswagen des DRK.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Dorothea Erxleben Lernzentrum Halle
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Medizinisches Lernzentrum: Basistraining zum Mitmachen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Testen Sie Ihr Können an folgenden Stationen: Venenpunktion am Modell, Überwachung der Vitalfunktionen, Wundnaht am Modell, Atemwegsmanagement, Reanimations- und Notfalltraining

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinikum // Medizinische Fakultät
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Melodie der Gene
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 19.00 Uhr
  • Hörsaal 1 im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Geleitet von der Frage, kann man eine Krankheit an ihrer Melodie erkennen, entwickelte Prof. Dr. Martin S. Staege eine neuartige Form von Musik. Sein Ansatz: Die Aktivitäten bei der Umsetzung genetischer Informationen aus dem Zellkern lassen sich messen. Die dabei gewonnenen Daten lassen sich wiederum in Klänge umwandeln. Anders formuliert, Genexpressionsdaten können verwendet werden, um Musikstücke zu erzeugen. Es entstehen einmalige Klangfolgen, die Prof. Dr. Martin S. Staege, Leiter des Forschungslabors der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin Halle, weltweit erstmalig bei dieser neuen Art des Komponierens entwickelt hat. Apl. Prof. Dr. rer. nat., rer. medic. habil. Martin S. Staege ist Leiter des Forschungslabors der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin Halle und forscht vor allem im Bereich der Genexpressionsanalyse von Tumorerkrankungen bei Kindern und deren Immuntherapie. /// Referent: Prof. M. S. Staege

Karte
  • Infoicon barrierefrei

Im Universitätsklinikum Halle sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung der Universität repräsentiert. In den Instituten und stellt es seinen Auftrag in Forschung und Lehre sicher.

Platzhalter

Im Universitätsklinikum Halle (Saale) sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung einer traditionsreichen Universität repräsentiert. In breitgefächerten Universitätskliniken und Instituten stellen wir unseren Auftrag in Forschung und Lehre sowie die medizinische Betreuung für etwa 1 100 Betten sicher.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Moderne Brustkrebsdiagnostik in der Radiologie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Mammografie, Ernst-Grube-Straße 40

Von der Mammographie und Sonographie bis zur bildgesteuerten Biopsie und präoperativen Tumormarkierung

Karte

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Moderne und zukunftsorientierte Ausbildung in den medizinischen Heilberufen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Das Ausbildungszentrum des UKH stellt sich vor: Auszubildende und Lehrkräfte informieren über die Ausbildung und die guten beruflichen Chancen nach erfolgreichem Abschluss sowohl innerhalb, als auch außerhalb des Unternehmens.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Nuklearmedizin: Kleinste Mengen – große Wirkung
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Führung durch die Nuklearmedizin (Diagnostik/Radiochemie): Präsentationen zu diagnostischen Verfahren mittels Hybridbildgebung (SPECT/CT // PET/CT) bei Tumor- und Demenzerkrankungen und Entzündungen. Moderne, hochpräzise therapeutische Verfahren mittels kleinster radioaktiver Stoffmengen bei Leber-, Prostata- und NET-Tumoren und gut- und bösartigen Schilddrüsenerkrankungen

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Pflegedienst am Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Pflegedienst und Pflegeforschung am UKH
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Informationen und Präsentationen zu den Themen: Karriere, Experten, Überleitung, Sozialdienst, Alterssimulation, Spielerische Aktivierung & Virtuelle Realität.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Physiotherapie und Ergotherapie am UKH
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement, Ebene 0, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen Führungen durch die Räume der Physiotherapie/Ergotherapie und stellen Ihnen Ergotherapeutische Therapiemöglichkeiten bzw. die Hydrotherapie vor. Außerdem: Rückenfitness und Therapiegeräte selbst ausprobieren. Die Schüler des Ausbildungszentrums für Gesundheitsfachberufe informieren über die praktische Ausbildung zu Physiotherapeuten/Physiotherapeutinnen und Ergotherapeuten/Ergotherapeutinnen.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche

Platzhalter

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Psychiatrie verstehen – Fakten, Tests und Therapien
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Testen Sie Ihr Köpfchen: Gedächtnistests der Gedächtnissprechstunde der Psychiatrischen Universitätsklinik am UKH. Das Bündnis gegen Depression stellt sich vor. Gene oder Umwelt – was macht psychisch krank? Eule oder Lerche – welcher Schlaf-Chronotyp sind Sie?; Persönlichkeitstests in der Psychiatrie „Wege aus der Sucht“

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Radiologie im Zentrum der Medizin
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionaltrakt, 0. Ebene, CT und MRT, Ernst-Grube-Straße 40

Computertomographie zum Anfassen, Bildgebung mit Magnetfeldern und Notfallbehandlung beim Schlaganfall

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Institut für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Regionales Herzinfarktregister Sachsen-Anhalt – Lassen Sie Ihr Herzinfarktrisiko bestimmen!
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Wir fragen Sie mittels eines kleinen Fragebogens nach bestimmten Risikofaktoren und messen bei Ihnen Blutdruck, Größe und Gewicht. Im Anschluss erhalten Sie Ihr persönliches Herzinfarktrisiko inkl. entsprechender Beratung.

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Schmerz- und Palliativmedizin
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ebene U-02, Ernst-Grube-Straße 40

Schmerzmedizin: Schmerz nach der Operation: Muss es sein?, inkl. Demonstration Schmerzpumpe, Regionalanästhesie Sets (Katheter); Beratung der chronischen Schmerzen (Tumor und nicht -Tumorschmerz), Präsentation TENS-Gerät, Neuraltherapeutische Therapiemöglichkeiten sowie Therapieoptionen bei Nervenschmerz: Qutenza (Capsaicin) Pflaster, Versatis (Lidocain), Spiegeltherapie Palliativmedizin: Möglichkeiten der palliativmedizinischen Betreuung (stationär und ambulant); Palliativmedizinische Versorgung am UKH und Beratung

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Simulation von Augenkrankheiten und Sehbehinderungen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 19.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 03, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

In Kooperation mit dem Berufsförderungswerk Halle können die Besucher lebenspraktische Fähigkeiten testen (Simulationsbrille, Eingießhilfe, Geldscheinerkennung, Farberkennungsgeräte, Lichtfinder, Vibrationsuhren u.a.). Außerdem können Mobilitätsübungen mit dem Langstock oder der ORCAM erfolgen und verschiedene Sehbehinderungen simuliert werden.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinikum // Medizinische Fakultät
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Spitzenmedizin zum Anfassen, Mitmachen und Verstehen – Kliniken und Institute öffnen die Türen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Lehrgebäude, Seminarräume, Ambulanzen, Ernst-Grube-Straße 40

Erleben Sie Medizin zum Anfassen, testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie bei verschiedenen Mitmachaktionen mehr über Ihre Gesundheit.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon familienfreundlich
  • Infoicon barrierefrei

Im Universitätsklinikum Halle sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung der Universität repräsentiert. In den Instituten und stellt es seinen Auftrag in Forschung und Lehre sicher.

Platzhalter

Im Universitätsklinikum Halle (Saale) sind die medizinischen Einrichtungen der Krankenversorgung einer traditionsreichen Universität repräsentiert. In breitgefächerten Universitätskliniken und Instituten stellen wir unseren Auftrag in Forschung und Lehre sowie die medizinische Betreuung für etwa 1 100 Betten sicher.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Testen Sie Ihre Sinne
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 4, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir testen Ihre Sinne mittels Hörtests, Riech- und Schmecktests sowie Gleichgewichtstests. Außerdem erhalten Sie Informationen zu aktuellen Hörimplantaten.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Viszerale, Gefäß- und Endokrine Chirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Viszeralchirurgie: Testen Sie Ihr Können
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-02, Ambulanz der VGEC, Ernst-Grube-Straße 40

Informationen und Aktionen zu den folgenden Themen: Moderne Behandlungskonzepte in der Bauch- und Darmchirurgie – Schlüsselloch-Operationen. Testen Sie Ihr Können am Simulationstrainer! Sowie: Leisten- und Narbenbrüche – Dagegen ist ein Netz gewachsen. Moderne Mesh-Reparationen zum Anfassen!

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Vollendoskopische 3D-Herzklappenchirurgie
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Demonstration einer vollendoskopischen Mitralklappenrekonstruktion (Therapie eines Herzklappenfehlers) und Präsentation eines 3D-Endoskopieturms. Beantwortung von Fragen rund um das Herz.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Zentrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Von Bienchen und Blümchen – menschliche Fortpflanzung unterm Mikroskop
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Informationen zu Fortpflanzung, unerfülltem Kinderwunsch und Reproduktionsmedizin. Filmaufnahmen und Schaustücke aus der reproduktionsmedizinischen Praxis sowie eine Experimentierstation für die kleineren Besucher.

Karte
  • Infoicon bis 13 Jahre
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin IV
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Von der Diagnose zur Stammzelltransplantation – neue Möglichkeiten zur Erkennung und Heilung von Blutkrebserkrankungen
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Praktische Untersuchung des Blutes, Informationen zu Stammzelltransplantationen und Führungen durch die Labore.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Gynäkologie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Vorstellung der gynäkologischen Universitätsklinik
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Gynäkologie stellt folgende Bereiche vor: Urogynäkologie, familiärer Brust- und Eierstockkrebs, Myomsprechstunde, Herzkissenprojekt

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
  • Präsentation/ Allg. Information
  • merken
  • drucken
Vorstellung des neuen Studiengangs: Evidenzbasierte Pflege
  • 23.06.2017 von 18.00 bis 21.30 Uhr
  • Seminarräume im Lehrgebäude FG 5/6 und Patienteninformationszentrum am Haupteingang, Ernst-Grube-Straße 40

Informationen und Beratung zum neuen Bachelor-Studiengang „Evidenzbasierte Pflege“.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 18.30 bis 19.00 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Schilddrüsensonographie
  • 23.06.2017 von 18.30 bis 19.00 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen einen Ultraschall der Schilddrüse als momentan wichtigste Untersuchungsmethode für die Abklärung auffälliger Schilddrüsenbefunde und für Kontrolluntersuchungen der Schilddrüse an (Achtung: maximal 10 Personen pro Durchgang).

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Das Orthopädie-Labor: Von der Bewegungsanalyse bis zur Knochenhistologie
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 19.45 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Lernen Sie unser Orthopädie-Labor kennen und testen Sie sich selbst: Ganganalyse, Laufanalyse, Gleichgewichtsdiagnostik, Sensomotorisches Training im Spacecurl, Sprungkrafttests uvm. Treffpunkt: Foyer des Lehrgebäudes FG 5/6 – vor den Aufzügen.

Karte

Platzhalter

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Zentrallabor
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Führungen durch das Zentrallabor des UKH
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 19.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Klinisch-chemische Labordiagnostik mit Hilfe einer Laborvollautomation. Der Treffpunkt für die Führungen ist das Foyer des Lehrgebäudes (FG 5/6), Ebene U-02 – bei den Aufzügen.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 19.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Mit Brotrinde gegen oxidativen Stress
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 20.00 Uhr
  • Hörsaal 1 im Lehrgebäude FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Brotrinde ist reich an Extrakten, die Alterungsprozesse verlangsamen können. Arbeiten zum „Brot als Forschungsprojekt“ haben gezeigt, dass die besonders in der Kruste enthaltenen Glukose-Verbindungen vor oxidativem Stress schützen können, wie er beispielsweise bei Diabetes oder Alzheimer in Zellen entsteht. Prof. Dr. Andreas Simm ist Forschungsleiter der Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie des Universitätsklinikums Halle (Saale) /// Referent: Prof. Dr. A. Simm

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Schilddrüsensonographie
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 19.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen einen Ultraschall der Schilddrüse als momentan wichtigste Untersuchungsmethode für die Abklärung auffälliger Schilddrüsenbefunde und für Kontrolluntersuchungen der Schilddrüse an (Achtung: maximal 10 Personen pro Durchgang).

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Einrichtung für Transfusionsmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Wie entsteht eine Blutkonserve? – Blick hinter die Kulissen
  • 23.06.2017 von 19.00 bis 19.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 2, Ebene E-04, Ernst-Grube-Straße 40

Wie entsteht eine Blutkonserve: Der Blick hinter die Kulissen eines modernen Arzneimittelherstellers.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 19.30 bis 20.00 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Schilddrüsensonographie
  • 23.06.2017 von 19.30 bis 20.00 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen einen Ultraschall der Schilddrüse als momentan wichtigste Untersuchungsmethode für die Abklärung auffälliger Schilddrüsenbefunde und für Kontrolluntersuchungen der Schilddrüse an (Achtung: maximal 10 Personen pro Durchgang).

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Das Orthopädie-Labor: Von der Bewegungsanalyse bis zur Knochenhistologie
  • 23.06.2017 von 20.00 bis 20.45 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Lernen Sie unser Orthopädie-Labor kennen und testen Sie sich selbst: Ganganalyse, Laufanalyse, Gleichgewichtsdiagnostik, Sensomotorisches Training im Spacecurl, Sprungkrafttests uvm. Treffpunkt: Foyer des Lehrgebäudes FG 5/6 – vor den Aufzügen.

Karte

Platzhalter

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum jährlich werden etwa 40.000 Patienten stationär behandelt und mehr als 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt - eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden. Doch nicht nur als stationärer und ambulanter Versorger verfügt das Universitätsklinikum über eine heraus gehobene Bedeutung für Halle und die Region. Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region, versorgt auch andere Krankenhäuser mit Fachkräften und bildet in seinen Kliniken und Instituten Fachärzte und medizinisches Führungspersonal aus, das weit über Sachsen-Anhalt hinaus einen guten Ruf genießt.

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Zentrallabor
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Führungen durch das Zentrallabor des UKH
  • 23.06.2017 von 20.00 bis 20.30 Uhr
  • Foyer Lehrgebäude, FG 5/6, Ernst-Grube-Straße 40

Der Weg einer Blutprobe vom Patienten zum Analysenergebnis – Klinisch-chemische Labordiagnostik mit Hilfe einer Laborvollautomation. Der Treffpunkt für die Führungen ist das Foyer des Lehrgebäudes (FG 5/6), Ebene U-02 – bei den Aufzügen.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 20.00 bis 20.30 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Schilddrüsensonographie
  • 23.06.2017 von 20.00 bis 20.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen einen Ultraschall der Schilddrüse als momentan wichtigste Untersuchungsmethode für die Abklärung auffälliger Schilddrüsenbefunde und für Kontrolluntersuchungen der Schilddrüse an (Achtung: maximal 10 Personen pro Durchgang).

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Einrichtung für Transfusionsmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Wie entsteht eine Blutkonserve? – Blick hinter die Kulissen
  • 23.06.2017 von 20.00 bis 20.30 Uhr
  • Funktionsgebäude 2, Ebene E-04, Ernst-Grube-Straße 40

Wie entsteht eine Blutkonserve: Der Blick hinter die Kulissen eines modernen Arzneimittelherstellers.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Führungen durch den Kreißsaal
  • 23.06.2017 von 20.30 bis 21.00 Uhr
  • Komplement, Ebene E-03, Kreißsaal, Ernst-Grube-Straße 40

Die Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin öffnet den neuen Kreißsaalbereich im Universitätsklinikum, um Interessierten einen Einblick in die Arbeit eines modernen Perinatalzentrums Level 1 geben zu können. Das Zentrum für Fetalchirurgie zeigt u.a. fetalchirurgische Eingriffe in einer Videopräsentation. Kreißsaalführungen finden alle 30 Minuten statt. Wir bitten um Verständnis, aus Kapazitätsgründen maximal 20 Personen pro Durchgang im Kreißsaalbereich empfangen zu können.

Karte
  • Infoicon für Jugendliche
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung

Abteilung für Nuklearmedizin
Ernst-Grube-Straße /// 150 m
Schilddrüsensonographie
  • 23.06.2017 von 20.30 bis 21.00 Uhr
  • Funktionsgebäude 16, Ebene E-01, Ernst-Grube-Straße 40

Wir bieten Ihnen einen Ultraschall der Schilddrüse als momentan wichtigste Untersuchungsmethode für die Abklärung auffälliger Schilddrüsenbefunde und für Kontrolluntersuchungen der Schilddrüse an (Achtung: maximal 10 Personen pro Durchgang).

Karte
  • Infoicon barrierefrei

alle Veranstaltungen dieser Einrichtung